Sie befinden sich hier:  Fachseminare  »  Termine Fachseminare  »  Detailansicht

Seminar-Nr. 55141-35024

Arbeitsschutz bei Höhenarbeiten

Das Seminar vermittelt die Verantwortung von Unternehmern, Vorgesetzten, Aufsichtspersonal anhand der geltenden Rechtsgrundlagen und Vorschriften. Die Teilnehmer lernen Gefährdungen am Arbeitsplatz einzuschätzen und die richtigen und nötigen Schutzmaßnahmen vorzunehmen

 

 

 

 

Seminarinhalte:

  • Gefahren und Risiken bei Höhenarbeiten für Arbeitnehmer und Arbeitgeber
  • Verantwortlichkeiten
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsgenossenschaftliche Vorschriften
  • Unfallstatistik
  • Gefährdungsbeurteilung, Betriebsanweisung, Unterweisung
  • vorgeschriebene Ausbildung bzw. Schulung und deren regelmäßige Wiederholung/en
  • präventive Maßnahmen
  • Auswahl geeigneter persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz
  • Wartung und Aufbewahrung von PSAgA

Zielgruppe:

  • Unternehmer, Arbeitsvorbereitung
  • Sicherheitsbeauftragte, Sicherheitsfachkräfte
  • Vorarbeiter, Aufsichtspersonal
  • Verantwortliche für Wartung und Instandhaltung
  • alle Vorgesetzte, die ihre Mitarbeiter vor Absturzgefahren schützen wollen

 

Leistungen:

  • 1/2-tägiges Fachseminare
  • Schulungsunterlagen
  • Pausenimbiss

Termin:

25.10.2018

Dauer:

08:30–12:30

Seminarort:

Carl Stahl Akademie Süßen

Seminargebühren:

€ 270,00 / Person zzgl. Mehrwertsteuer