Sie befinden sich hier:  Fachseminare  »  Termine Fachseminare  »  Detailansicht

Seminar-Nr. 55141-15043

Experteninspektion von Regalanlagen

Die DIN EN 15635 schreibt eine Experteninspektion von Regalanlagen vor, die alle 12 Monate durchzuführen ist. Als Experten werden befähigte Personen mit vertieften Kenntnissen bezeichnet. Der Prüfumfang bei der Experteninspektion ist deutlich umfangreicher gegenüber der in der Regel wöchentlichen Inspektion oder Sichtkontrolle.

 

 

So urteilen ehemalige Teilnehmer:

Ich werde dieses Seminar weiterempfehlen, weil in vielen Bereichen Regale zum Einsatz kommen und auch große Gefahren davon ausgehen können. (8.-9.7.2015) 

Seminarinhalt:

  • Gesetze, Vorschriften, Verordnungen, Normen
  • Anforderungen an den Regalbetrieb und an Personen
  • Lagersysteme und Regalarten
  • Montage, Änderungen der Anordnung
  • Sicherheit, Kennzeichnung, Bestimmungen
  • Umfallgeschehen
  • Schäden, Instandsetzung
  • Prüfvorschriften, Prüfdokumente, Werkzeuge
  • Regalanlage besichtigen und praktische Prüfung
  • schriftliche Abschlussprüfung

Seminarziele:

Der Teilnehmer ist nach dem Seminar in der Lage, die Experteninspektion von Regalanlagen gem. DIN EN 15635, Abs. 9.4.2.3 in Abständen von nicht mehr als 12 Monaten durchzuführen und zu dokumentieren.

Zielgruppe:

  • Mitarbeiter aus den Bereichen Produktion, Wartung, Instandhaltung, Bau, Montage und Verwaltung
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • Sicheheitsbeauftragte
  • Personen, die für Regalanlagen verantwortlich sind

Leistungen:

  • 2-tägiges Fachseminar
  • Carl Stahl Schulungsunterlagen
  • 2 Mittagessen
  • Pausenimbiss
  • Tagungsgetränke

Seminarort:

Carl Stahl Akademie Süßen

Termin:

Datum Zeit
13.11.2018 08:30–16:30
14.11.2018 08:00–15:00

Seminargebühren:

€ 850,00 / Person zzgl. Mehrwertsteuer